Open Data ist auch in Potsdam ein Thema - es stehen umfangreiche u.A.  kommunale Daten bereit, die im Internet für die Visualisierung oder
Weiterverarbeitung übernommen werden dürfen. Jetzt hat sich eine Arbeitsgruppe gegründet, die sich des Themas annimmt - das OK Lab
Potsdam. Alle 2 Wochen ist Dienstags treffen, diskutieren, Programmieren und Austausch angesagt.

Quintact unterstützt diese Initiative und stellt u.A. teilweise Infrastruktur (WebServer, Datenbanken)
für die Entwicklung zu Verfügung. Eines der ersten Projekte ist die Visualisierung von Fakten zum
Potsdamer Leitungswasser, welches bereits online gestellt wurde.

>>> WebSite vom Open Data Potdam www.potsdam.io
>>> Wikipedia zum Thema Open Data
 

 

 

0
0
0
s2sdefault