Unser Netzwerk ist Teil unserer Aktivität - sowohl als Austausch, für neue Kontakte oder als Engagement.

Erfahren Sie mehr über:

Dehoga Brandenburg - Deutscher Hotel- und Gaststättenverband

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband Brandenburg und Quintact |
für bewegende Kommunikation haben beschlossen, die Unternehmen im
Verband bei der Digitalisierung und der Öffentlichkeitsarbeit im Internet
im Rahmen einer strategischen Partnerschaft zusammen zu arbeiten.
Kompetenz in den Bereichen des Marketing, Medien, Internet sowie die
aktive Begleitung und Unterstützung sind Themen für das Jahr 2017.

 

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin unterstützt kleine und mittlere Unternehmen branchenübergreifend in dem Projekt "_Gemeinsam Digital". Es ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

Silicon Sanssouci IT Netzwerk PotsdamSilicon Sanssouci ist ein Zusammenschluss Potsdamer Unternehmen
aus der Informations- und Kommunikationstechnologiebranche, deren
Ziel es ist, das Profil der Landeshauptstadt Brandenburgs als einen
exzellenten IT-Standort zu schärfen. Quintact gehört zu den
Mitgliedsunternehmen der ersten Stunde.

Erfahren Sie mehr: www.silicon-sanssouci.org

BVMW - Bundesverband Mittelständische WirtschaftUm in der regionalen Wirtschaft optimal vernetzt zu sein, sind wir dem BVMW
beigetreten und engagieren uns regelmäßig bei den Veranstatungen und
Workshops in Potsdam oder Berlin.

Der BVMW

IHK - Industrie- und Handelskammer PotsdamDer Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnologie
betreut die Unternehmen der IT&TK-Branche in der Wirtschaftsregion
Westbrandenburg. Aktuelle Fragestellungen und Entwicklungen der
Branche werden in den Ausschuss-Sitzungen erörtert und in die Arbeit
der IHK Potsdam eingebracht.

Open Data ist auch in Potsdam ein Thema - es stehen umfangreiche u.A.  kommunale Daten bereit, die im Internet für die Visualisierung oder
Weiterverarbeitung übernommen werden dürfen. Jetzt hat sich eine Arbeitsgruppe gegründet, die sich des Themas annimmt - das OK Lab
Potsdam. Alle 2 Wochen ist Dienstags treffen, diskutieren, Programmieren und Austausch angesagt.